Die Online-Quartierzeitung für Zürich 3.

Zweiter Wahlgang für das Schulpräsidium

13. Juni 2010 | von | Kategorie: Abstimmungen & Wahlen, Politik

Christian AeschbachRoberto RodriguezBei der Erneuerungswahl des Präsidiums der Kreisschulpflege Uto für die Amtsdauer 2010-2014 kommt es zu einem zweiten Wahlgang: Keiner der drei Kandidierenden erreichte das absolute Mehr. Das beste Ergebnis erzielte Christian Aeschbach (FDP) mit 2‘835 Stimmen. SP-Kandidat Roberto Rodriguez kam auf 2‘120 und die Kandidatin der Grünen, Esther Guyer, auf 1‘578 Stimmen. Esther Guyer verzichtet auf den zweiten Wahlgang, so dass es am 26. September zum Zweikampf zwischen Christian Aeschbach und Roberto Rodriguez kommen wird.

Tags: ,

Kommentieren