Die Online-Quartierzeitung für Zürich 3.

Aufsichtsdienst in der Allmend Brunau neu durch sip züri

6. April 2012 | von | Kategorie: Freizeit & Sport

Der 2010 in der Allmend Brunau von Grün Stadt Zürich und einer privaten Firma aufgezogene Aufsichtsdienst wurde Anfang April von sip züri (Sicherheit, Intervention, Prävention) übernommen.

sip züri ist auf der ganzen Allmend präsent. Die Patrouillen haben ein Augenmerk darauf, dass die Nutzung der Allmend konfliktfrei und in naturverträglichem Rahmen stattfindet. Ein Faltprospekt «Was gilt wo» erklärt, welche Regeln dabei gelten.

Toleranz ist gefragt

In der Allmend III und IV dürfen sich Hunde wie seit jeher frei bewegen. Selbstverständlich gilt die allgemeine Sorgfaltspflicht gemäss Kantonalem Hundegesetz Art. 9: «Hunde sind so zu halten, zu führen und zu beaufsichtigen, dass sie a) weder Mensch noch Tier gefährden, belästigen oder in der bestimmungsgemässen und sicheren Nutzung des frei zugänglichen Raumes beeinträchtigen, b) die Umwelt nicht gefährden.» In die eingezäunte Allmend I hingegen dürfen Hunde nach wie vor nicht mitgebracht werden. In der sportlich genutzten Allmend II sind Hunde an der Leine zu halten. In Naturschutzzonen hat die Natur Vorrang. Diese dürfen deshalb nicht betreten werden.

sip züri wird auch in dem südlich der Allmend gelegenen Gebiet Gänziloo und im Höckler anzutreffen sein. Dort befindet sich eine der Naturschulen von Grün Stadt Zürich, wo sich häufig besonders viele Kinder aufhalten.

Toleranz ist gefragt. Wobei die Erfahrungen der letzten zwei Jahre gezeigt haben, dass ein Aufsichtsdienst in der Allmend Brunau geschätzt wird. Dank der Präsenz vor Ort, kann zwischen den verschiedenen Nutzergruppen vermittelt und um Verständnis für deren je unterschiedliche Bedürfnisse geworben werden.

Mit diesem Aufsichtsdienst erhält sip züri ein neues Aufgabengebiet. In Zukunft wollen Grün Stadt Zürich und sip züri die Zusammenarbeit weiter vertiefen, so dass bei den Rundgängen auch Auskünfte zu grünen Themen erteilt werden können.

Der Aufsichtsdienst der sip züri ist unter der Telefonnummer 044 240 18 19 erreichbar.

Kommentieren