Die Online-Quartierzeitung für Zürich 3.

Beiträge getaggt mit ‘ Binzstrasse ’

Auf 5 Strassen gilt neu die Höchstgeschwindigkeit 30 km/h

25. Juli 2017 | von | Kategorie: Aktuell

Im RahTempo 30men der laufenden Strassenlärmsanierung nimmt die Dienstabteilung Verkehr Temporeduktionen von 50 auf 30 km/h vor. Die Umsetzung erfolgt schrittweise ab 24. Juli 2017 und ist Teil des Programms «Stadtverkehr 2025».

Auf diesen Strassen im Kreis 3 erfolgt ab 24. Juli 2017 die Herabsetzung der Höchstgeschwindigkeit auf neu 30 km/h:

  • Binzstrasse
  • Grubenstrasse
  • Haldenstrasse, zwischen Uetlibergstrasse und Binzstrasse
  • Räffelstrasse
  • Zypressenstrasse, zwischen Badener- und Aemtlerstrasse

In einer zweiten Etappe wird ab etwa Mitte September 2017 die Höchstgeschwindigkeit auf weiteren neun Strecken reduziert. Zudem werden die Tempo-30-Zonen «Studacker» und «Kalchbühl» zusammengelegt und um die Kalchbühlstrasse und die Widmerstrasse (Teilstück Albis- bis Kalchbühlstrasse) ergänzt.

Die Herabsetzung der Höchstgeschwindigkeit von 50 auf 30 km/h ist ein Schritt zur Lärmsanierung gemäss Lärmschutzverordnung. Die Umsignalisation ist möglich, weil das Bundesgericht in einem Zwischenentscheid den noch hängigen Rechtsmitteln gegen die Herabsetzung der Geschwindigkeit keine aufschiebende Wirkung gewährt hat. Die endgültigen Entscheide des Bundesgerichts sind noch ausstehend.

Der Verkehr verursacht auf 230 Strassenkilometern auf dem Gebiet der Stadt Zürich Lärm, der über dem Immissionsgrenzwert liegt. Betroffen ist mehr als ein Drittel der Wohnbevölkerung. Die Lärmschutzverordnung verlangt, dass diese Strassen lärmmässig zu sanieren sind. Dafür ist die Stadt Zürich verantwortlich. Die Lärmschutzverordnung gibt vor, dass in erster Priorität Massnahmen an der Quelle – zum Beispiel Tempo- oder Verkehrsreduktionen – umzusetzen sind.



Zeugenaufruf: Velofahrerin bei Bahnübergang im Kreis 3 mittelschwer verletzt

8. August 2016 | von | Kategorie: Unfälle & Verbrechen

Am Donnerstagabend, 4. August 2016, zog sich eine Frau beim Bahnübergang „Binzstrasse“ mittelschwere Verletzungen zu. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.

Gemäss bisherigen Erkenntnissen der Stadtpolizei Zürich fuhr eine 29-jährige Frau mit ihrem Fahrrad von der Grubenstrasse herkommend Richtung Binzstrasse. Höhe des dortigen Bahnüberganges „ Binzstrasse“ der Sihltal Zürich Uetliberg Bahn (SZU) kollidierte sie aus bisher unbekannten Gründen zuerst mit der geschlossenen Barriere und in der Folge mit der in die Haltestelle „Binz“ einfahrenden S10. Mit mittelschweren Verletzungen musste die 29-Jährige von Schutz & Rettung in das Spital gebracht werden.
Die genauen Umstände des Unfalles werden durch die zuständige Staatsanwaltschaft und die Stadtpolizei Zürich abgeklärt.

Zeugenaufruf: Personen, welche Angaben zum Unfall am Donnerstagabend, kurz vor 21.30 Uhr, beim Bahnübergang „Binzstrasse“ , Haltestelle „Binz“ der SZU, machen können werden gebeten, sich bei der Stadtpolizei Zürich, Tel. 0 444 117 117, zu melden.



Arbeiter bei Unfall im Kreis 3 schwer verletzt

12. Juni 2016 | von | Kategorie: Unfälle & Verbrechen

Am Donnerstagmorgen, 2. Juni 2016, kam es bei der Demontage eines Garagentors zu einem schweren Arbeitsunfall.

Gegen 09.00 Uhr waren mehrere Mitarbeitende einer Metallbaufirma an der Binzstrasse mit dem Abbau bzw. Austausch eines ca. 5 mal 3 Meter grossen Garagentors beschäftigt. Zu diesem Zweck wurden die Gegengewichte des rund 400 kg schweren Tores entfernt. Während einige Arbeiter das Tor mittels Spanngurten sicherten, entfernte ein Mitarbeiter die zuvor angebrachten Stützen. Plötzlich sprang eine Seite des Garagentors aus der Führungsschiene. Das Tor fiel unkontrolliert zu Boden und traf einen 28-jährigen Schweizer. Zur Bergung des Verletzten musste die Feuerwehr von Schutz & Rettung Zürich aufgeboten werden. Der Arbeiter erlitt eine sehr schwere Beinverletzung und musste mit der Sanität notfallmässig ins Spital gebracht werden.

Die genauen Umstände des Unfalles werden nun durch die Staatsanwaltschaft Zürich, das Forensische Institut Zürich sowie die Stadtpolizei Zürich zusammen mit den Spezialisten des Unfalltechnischen Dienstes abgeklärt.



Bauprojekte; Planauflage: 17.05.-06.06.2013

15. Mai 2013 | von | Kategorie: Baubewilligungen, Bauen & Wohnen



Baugesuche, Planauflage: 01.02.-21.02.2013

14. Februar 2013 | von | Kategorie: Baubewilligungen, Bauen & Wohnen

Binzstrasse 38, Umnutzung Kinderkrippe anstelle Büro und Produktionsräume im 2. Obergeschoss (keine Aussteckung), IHD, Kinderkrippe Güxi, Binzstrasse 38
Frauentalweg 4, 6, Uetlibergstrasse 238, 240, Abänderungseingabe zu BE 905/12 (13 neue Autoabstellplätze im Freien; Aufhebung von 8 Autoabstellplätzen im Freien; Erfüllung von Disp. I.B.1,
Umgebung), W2, Pensionskasse Schweizerische Rückversicherungs-Gesellschaft c/o Schweizerische Rückversicherungs-Gesellschaft, Postfach, Mythenquai 50/60, Wiederholung



Bauprojekte; Planauflage: 04.-24.11.2011

2. November 2011 | von | Kategorie: Baubewilligungen, Bauen & Wohnen

Binzstrasse 44, Innenumbau, Umnutzung: Labor zu Modeverkauf, Büro, Lager und Ausstellungsraum mit Bar, IHD, Pina di Falco Modeagentur GmbH, Wolfbachstrasse 15
Sihlfeldstrasse 10 / Kalkbreitestrasse 70 / Zentralstrasse, Wärmetechnische Gebäudehüllensanierung und Umbau, Q I, Miteigentümergemeinschaft Sihlfeldstrasse 10, Projektverfasser: Schaeppi Grundstücke Verwaltungen KG, Sihlfeldstrasse 10
Weststrasse 86 / Zweierstrasse, Aufstockung um zwei Vollgeschosse und zwei Dachgeschosse mit begehbarer Dachterrasse und Umbau eines Mehrfamilienhauses, Q I, Jürg Hellrigl, Projektverfasser: Martin A. Rasser, Dipl. Architekt ETH/SIA, Caspar-Wüst-Strasse 75



Bauprojekte; Planauflage: 08.-28.04.2011

6. April 2011 | von | Kategorie: Baubewilligungen, Bauen & Wohnen

Binzring 10, Aussenraucher-Treff mit Steh- und Sitzplätzen, IHD, Swiss Life AG, General-Guisan-Quai 40
Binzstrasse 38, Kinderkrippe anstelle Büro, IHD, Kinderkrippe Güxi, Zypressenstrasse 60
Birmensdorferstrasse 171, Umnutzung Verkaufsladen in Take-away mit Boulevardcafé, QI5b, Hin & Weg GmbH, Birmensdorferstrasse 171
Gratweg anstelle 8, Ersatzneubau eines Einfamilienhauses, Austauschpläne zur Ausschreibung vom 10.12.2010–24.12. 2010 und 3.1.2011–10.1.2011, neues Projekt mit Volumenveränderung, WLD, Bernhard Kaduk c/o Swenja Thies, Projektverfasser: Herczog Hubeli Architekten, Herostrasse 7
Steinstrasse 60, Ausbau 1. Dachgeschoss, Einbau von zwei 2-Zimmer-Wohnungen, beidseitig je 4 neue Lukarnen,
QI5c, Persimob AG, c/o Swiss Asset Partners Holding AG, Projektverfasser: Rütti & Partner Architekten AG, Architekten SIA, Birchstrasse 115



Bauprojekte; Planauflage 18.03.-07.04.2011

24. März 2011 | von | Kategorie: Baubewilligungen, Bauen & Wohnen

Binzstrasse 18, Fassadensanierung, IHD, Miteigentümergemeinschaft Binzstrasse 18, c/o Schaeppi Grundstücke Verwaltungs KG, Projektverfasser: Stücheli Architekten AG, Binzstrasse 18
Haldenstrasse 125, Umbau und Balkonanbau gartenseitig, W2, Dieter und Valentina Hofmann, Goldhaldenstrasse 16a, 8702 Zollikon
Schrennengasse 23, hinter 21, Umbau Kinderkrippe in Hinterhaus mit Anbau WC, W4, Christian Straub, Vertreter: Kurt Sauter Verwaltungen und Treuhand AG, Breiteackerstrasse 4, 8422 Pfungen, Projektverfasser: ep-ArchiPlan GmbH, Wartstrasse 10



Bauprojekte; Planauflage: 15.10.-04.11.2010

13. Oktober 2010 | von | Kategorie: Baubewilligungen, Bauen & Wohnen

Binzstrasse 38, Erweiterung Kinderkrippe anstelle Büros im 1. OG, Feuertreppe an Nordfassade, IHD, Kinderkrippe Güxi, Zypressenstrasse 60
Rüdigerstrasse 10, Mobilfunk-Antennenanlage für UMTS (2100 MHZ; 1 x 1100 W ERP, 1 x 1580 W ERP, 1 x 1400 W ERP) an neuem Masten auf Steildach des Geschäftshauses, QI5a, Q5a, Swisscom (Schweiz) AG, Aargauerstrasse 10
Weststrasse 172, Dachgeschossausbau, -erweiterung und Umbau des Mehrfamilienhauses, Hofausgang, Aussenisolation und Wintergartenanbau hofseitig, Solaranlage Seite Weststrasse, zusätzliche Aussenwirtschaft hofseitig, Q5b, Erika Kielholz-Müller, Gemeindehausstrasse 8, 8340 Hinwil, Wiederholung



Bauprojekte; Planauflage: 24.09.-14.10.2010

23. September 2010 | von | Kategorie: Baubewilligungen, Bauen & Wohnen

Binzstrasse 38, Kinderkrippe anstelleBüro im 1. Obergeschoss, IHD, Verein Kinderkrippe Güxi, Zypressenstrasse 60
Bremgartnerstrasse 81, Vergrösserung der hofseitigen Balkone, QI5b, Edith Meier, Bremgartnerstrasse 81, Franz Giger, Bremgartnerstrasse 81
Weststrasse 172, Dachgeschossausbau, – erweiterung und Umbau des Mehrfamilienhauses, Hofausgang, Aussenisolation und Wintergartenanbau hofseitig, Solaranlage Seite Weststrasse, Q5b, Erika
Kielholz-Müller, Gemeindehausstrasse
8, 8340 Hinwil