Die Online-Quartierzeitung für Zürich 3.

    Aktuell

    Auf 5 Strassen gilt neu die Höchstgeschwindigkeit 30 km/h

    Im Rahmen der laufenden Strassenlärmsanierung nimmt die Dienstabteilung Verkehr Temporeduktionen von 50 auf 30 km/h vor. Die Umsetzung erfolgt schrittweise ab 24. Juli 2017 und ist Teil des Programms «Stadtverkehr 2025». Auf diesen Strassen im Kreis 3 erfolgt ab 24. Juli 2017 die Herabsetzung der Höchstgeschwindigkeit auf neu 30 km/h: Binzstrasse Grubenstrasse Haldenstrasse, zwischen Uetlibergstrasse […]

    » weiterlesen

Die FGZ wird erstmals von einer Präsidentin geführt

Eine aussergewöhnlich gut besuchte Generalversammlung der Familienheim-Genossenschaft Zürich (FGZ) hat am Montagabend im Volkshaus-Saal Karin Schulte mit deutlichem Mehr zur neuen Präsidentin gewählt. Das Resultat für die übrigen Vorstandsmitglieder stand erst lange nach Mitternacht fest. Gewählt wurden die sieben Wiederantretenden sowie Klaus Ammann, der zuvor für das Präsidium kandidiert hatte. Die 47jährige Karin Schulte ist […]

weiterlesen »

Zukunft des Kreisbüros 3 offen

Das Bevölkerungsamt führt die zwölf Kreisbüros im Verlauf der nächsten fünf bis sieben Jahre an drei zentralen Standorten zusammen. Die Dienstleistungen für die Bevölkerung bleiben gleich. Kündigungen wird es nicht geben. Die Ansprüche und Erwartungen der Zürcherinnen und Zürcher an eine kundenfreundliche und dienstleistungsorientierte Verwaltung verändern sich. Die städtischen Kreisbüros spüren diesen Wandel unmittelbar: E-Government-Angebote […]

weiterlesen »

Neubau Bushaltestelle «Strassenverkehrsamt»

Der Stadtrat hat für die Sanierungs- und den Neubaumassnahmen an der Bushaltestelle «Strassenverkehrsamt» Objektkredite in der Höhe von 495 000 Franken und gebundene Ausgaben in der Höhe von 1,925 Millionen Franken bewilligt. Die Bushaltestelle «Strassenverkehrsamt» bietet aufgrund des Passagieraufkommens nicht mehr genug Platz und muss vergrössert werden. Auf der Südseite wird eine zusätzliche Bushaltestelle gebaut, […]

weiterlesen »

Zeugenaufruf nach mutmasslicher Brandstiftung im Kreis 3

In der Nacht auf Dienstag, 20. Juni 2017, brannte im Kreis 3 ein abgestellter Lieferwagen. Zwei weitere Autos wurden durch den Brand ebenfalls beschädigt. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen. Kurz vor 04.15 Uhr meldete ein Passant der Notrufnummer 117, dass auf einem Parkplatz vor der Liegenschaft Zypressenstrasse 9 ein Fahrzeug brenne. Beim Eintreffen […]

weiterlesen »