Die Online-Quartierzeitung für Zürich 3.

    Aktuell

    Verkehrsunfall im Kreis 3 fordert zwei Verletzte

    Am Montagmorgen, 12. September 2016, touchierte im Kreis 3 ein Lastwagenchauffeur eine Bauabschrankung. Dabei wurden ein Mann und ein 4-jähriges Kind verletzt. Gegen 08.15 Uhr bog ein 59-jähriger Chauffeur mit seinem Lastwagen von der Manessestrasse in die Eichstrasse ein, um dort zu einer Baustelle zu gelangen. Höhe Eichstrasse 23 touchierte er zunächst einen parkierten Lieferwagen […]

    » weiterlesen

Werkleitungssanierung in der Uetlibergstrasse

Der Stadtrat hat für die Sanierung von Kanalisation und Werkleitungen in der Uetlibergstrasse, Abschnitt Giesshübel- bis Haldenstrasse und Agnes-Robmann-Weg, gebundene Ausgaben in der Höhe von 7,875 Millionen Franken bewilligt. Die Kanalisations- und Frischwasserleitungen in der Uetlibergstrasse im Abschnitt Giesshübel- bis Haldenstrasse und Agnes-Robmann-Weg sind zum Teil in sehr schlechtem Zustand und müssen dringend saniert werden. […]

weiterlesen »

Alterszentrum Laubegg erstrahlt in neuem Glanz

Duschen in allen Appartements, einladende Begegnungsräume, ein Dachgarten, Räume für Fitness und Physiotherapie, mehr Licht und ansprechende Farben; diese und viele weitere Veränderungen erwarteten die Bewohnerinnen und Bewohner bei ihrer Rückkehr ins instand gestellte Alterszentrum Laubegg. In der ersten Septemberwoche sind die Bewohnerinnen und Bewohner des Alterszentrums Laubegg nach siebzehn Monaten in ihr ehemaliges und […]

weiterlesen »

Neubau Bushaltestelle «Strassenverkehrsamt»

Der Stadtrat hat für die Sanierungs- und den Neubaumassnahmen an der Bushaltestelle «Strassenverkehrsamt» Objektkredite in der Höhe von 495 000 Franken und gebundene Ausgaben in der Höhe von 1,925 Millionen Franken bewilligt. Die Bushaltestelle «Strassenverkehrsamt» bietet aufgrund des Passagieraufkommens nicht mehr genug Platz und muss vergrössert werden. Auf der Südseite wird eine zusätzliche Bushaltestelle gebaut, […]

weiterlesen »


Zwei Sprayer verhaftet In der Nacht auf den 9. August konnte die Stadtpolizei Zürich im Kreis 3 zwei Sprayer nach kurzer Fahndung verhaften. Im Kreis 3 wurden der Stadtpolizei Zürich kurz nach 02.30 Uhr zwei Sprayer gemeldet. Gemäss einer Auskunftsperson hatten diese zuvor an mehreren Orten gesprayt. Die beiden Personen, zwei 18-Jährige Schweizer, konnten bei […]

weiterlesen »